Die deutsche Energiewende in der internationalen Presse

RENEWS KOMPAKT Nr. 21 / Dezember 2014 - Ein Blick hinter die weltweite Berichterstattung zur deutschen Energiepolitik

Die deutsche Energiewende ist ein weltweit viel beachtetes Beispiel für den weitgehenden Umstieg einer Industriegesellschaft von fossilen und atomaren auf Erneuerbare Energien. Vor dem Hintergrund des voranschreitenden Klimawandels und knapper werdender Ressourcen besteht international ein großes Interesse an technischen, politischen und wirtschaftlichen Lösungen, die eine sichere und nachhaltige Versorgung mit Strom, Wärme und Kraftstoffen aus regenerativen Quellen sicherstellen. Entsprechend häufig greift auch die weltweite Presse die Energiewende in Deutschland als Modell auf, an dem man sich exemplarisch mit dem möglichen Umstieg auf Erneuerbare Energien auseinandersetzt.

Diese Ausgabe von RENEWS KOMPAKT unternimmt daher einen kursorischen Überblick über das Bild der deutschen Energiewende in der ausländischen Presse und identifiziert die häufigsten Interpretationsmuster und Vorstellungen, auf die sich die skeptischen bis offen kritischen Urteile stützen. Dabei wird anhand zusätzlicher Hintergrundinformationen ein Blick hinter die kritischen Bewertungsmuster unternommen.

Nutzungsbedingungen

Die Erstellung unserer Filme, Fotos und Grafiken ist mit hohem Aufwand verbunden. Daher ist die Nutzung und Verwendung unserer Materialien grundsätzlich kostenpflichtig.

Monetäre Unterstützer der AEE und Journalisten, die unsere Materialien zu redaktionellen Zwecken nutzen möchten, sowie Vertreter der Bundes-, Landes- sowie Kommunalpolitik erhalten nach der Registrierung einen kostenfreien Zugang zu den angebotenen Inhalten in hochaufgelöster Form.

Zu den ausführlichen Nutzungsbedingungen.

Jetzt neu: Individueller Grafikservice

Sie benötigen eine maßgeschneiderte Infografik für Ihr Unternehmen? Wir erstellen Grafiken auf Bestellung. Bitte sprechen Sie uns an: b.bischof@unendlich-viel-energie.de und beschreiben Sie kurz Ihr Anliegen. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.