Agentur für Erneuerbare Energien

Renews August, u. a. mit Sachsens Rolle in der Verkehrswende, intelligenten Energiesystemen und einem Blick auf die Rolle der Landwirtschaft in Sachen Klimawandel


Erneuerbare in Politik und Wirtschaft



Vintage ist in: Second Life von Windenergieanlagen

Wind

Vintage ist in: Second Life von Windenergieanlagen

Windenergieanlagen haben eine Lebensdauer von über 20 Jahren. Doch nicht immer lohnt sich der Weiterbetrieb einer Anlage, Gründe hierfür sind unter anderem hohe steuerliche Belastungen und zu niedrige Erlöse an der Strombörse. In diesem Fall bietet sich den Betreiber*innen die Möglichkeit, eine* Käufer*innen für ihre Anlage zu suchen » .



Interview

"Wir haben bereits gezeigt, dass wir Energiewende können!"

Für eine erfolgreiche Energiewende braucht es eine Politik, die Farbe bekennt, Chancen aufzeigt, Risiken managt - zusammen mit Betreiber*innen und Bürger*innen, sagt Annette Nüsslein, CEO von WindConsultant, im Gespräch mit der Agentur für Erneuerbare Energien»



Sachsen: Wo Zukunftsmobilität und Realität aufeinanderprallen.

E-Auto und Biokraftstoffe

Sachsen: Wo Zukunftsmobilität und Realität aufeinanderprallen.

Diesen Sonntag finden in Sachsen die Landtagswahlen statt. Auch das Thema Klima spielt eine Rolle, doch eher um sich von anderen Parteien zu distanzieren. Dabei könnte Sachsen in Sachen Mobilität » zu einem Dreh- und Angelpunkt in der deutschen Verkehrswende werden. 


Erneuerbare in den Medien



Landwirtschaft im Fokus des Klimawandels

Neuer IPCC-Bericht

Landwirtschaft im Fokus des Klimawandels

Waldbrände, Verlust der Biodiversität, Landknappheit und CO2-Emissionen. Laut dem IPCC-Report kann zukünftig die Sicherheit der Nahrungsversorgung von der Klimakrise bedroht werden ».



Abwrackprämie für Ölheizungen

Etwa 4,8 Millionen betroffen

Abwrackprämie für Ölheizungen

Im September sollen die Beschlüsse des Klimakabinetts vorgelegt werden und Annegret Kramp-Karrenbauer, Verteidigungsministerin und CDU-Bundesvorsitzende, spricht sich für eine Prämie beim Austausch von Ölheizungen gegen klimafreundlichere Heizungsanlagen aus ».


Erneuerbare in den Regionen



Mörsdorf teilt mit Nachbardörfern

Energie-Kommune des Monats

Mörsdorf teilt mit Nachbardörfern

Dank der 360 Meter langen und 100 Meter hohen Hängeseilbrücke Geierlay boomt der Tourismus im rheinland-pfälzischen Mörsdorf ». Finanziert wurde sie teils aus den kommunalen Pachteinnahmen der Windenergieanlagen.



Mecklenburg-Vorpommern verdient hohe Umsätze mit Klimaschutzgütern

Zahl der Woche

Mecklenburg-Vorpommern verdient hohe Umsätze mit Klimaschutzgütern

Klimaschutzgüter und -dienstleistungen sind zu einem wichtigen Bestandteil der Wirtschaft geworden. In Mecklenburg Vorpommern » entspricht ihr Anteil acht Prozent der gesamten Wirtschaftsleistung des Bundeslandes.



Europäische Zusammenarbeit in Alheim und Dunleer

Twinning Towns

Europäische Zusammenarbeit in Alheim und Dunleer

Energieeffizienz im Gebäudesektor sowie Klimaschutzbildung sind Schwerpunkte des Austauschs zwischen Alheim und dem irischen Dunleer. Projekte sollen in beiden Orten helfen, vielfältige Akteur*innen zusammenzubringen ».



Intelligente Energiesysteme im Norden

Sektorenkopplung

Intelligente Energiesysteme im Norden

Der Nordwesten Deutschlands » nimmt heute bundesweit eine Schlüsselposition in der Umsetzung der Energiewende ein. Mit über 55.000 EEG-Erzeugungsanlagen hat die Region die bundesweiten Ziele der Energiewende für 2050 bereits 2012 erreicht.


Information



Energiewende und Tourismus

Renews Kompakt

Energiewende und Tourismus

Unser neues Renews Kompakt » zeigt, wie Kommunen ihre Energiewende-Projekte präsentieren können, um ihr Engagement für Klimaschutz und Erneuerbare Energien zu kommunizieren und sich so als attraktives Ziel für nachhaltigen Tourismus zu positionieren.



Neue englische Grafiken

Mediathek

Neue englische Grafiken

Da die Energiewende kein rein nationales Phänomen ist, stellen wir regelmäßig auch englische Grafiken » zur Nutzung für Journalist*innen zur Verfügung.



Erneuerbare Energien im Verkehrssektor und PKW-Trends

Neue Grafik

Erneuerbare Energien im Verkehrssektor und PKW-Trends

Die Zahl der Pkw hat in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten  kontinuierlich zugenommen und mittlerweile die Marke von 47 Millionen überschritten. Jährlich sind in Deutschland eine halbe Million Pkw mehr unterwegs - fast alle in Privathaushalten ».


Termine



Biogas in der Landwirtschaft - Stand und Perspektiven

9./10. September 2019, Kongress in Leipzig

Biogas in der Landwirtschaft - Stand und Perspektiven

Die Biogasbranche leistet einen wesentlichen Beitrag, um die Klimaschutzziele zu erreichen. Das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) und die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) laden zu diesem Kongress », um den aktuellen Erkenntnisstand und daraus resultierende Lösungsansätze aufzuzeigen.



HUSUM Wind

10. bis 13. September 2019, Fachmesse für Windenergie in Husum

HUSUM Wind

Die HUSUM Wind » zeigt, was die Branche hierzulande und auf benachbarten EU-Märkten bewegt. Schwierige politische Rahmenbedingungen, Preisdruck und sinkende Akzeptanz veranlassen die Branche, verstärkt auf wettbewerbsfähige Produkte, innovative Technologien und neue Geschäftsfelder zu setzen.



Bioenergie - Der X-Factor

17./18. September 2019, Statuskonferenz in Leipzig

Bioenergie - Der X-Factor

Tauschen Sie sich zu den aktuellsten Forschungsergebnisse auf der nächsten Jahreskonferenz des BMWi-Forschungsnetzwerks Bioenergie » aus. Die Themen umspannen etwa technische Innovationen, Wirtschaftlichkeit, Emissionsminderung, Dekarbonisierungsoptionen und Entwicklungspotenziale. 



Geothermiekongress 2019

19. bis 21. November 2019, München

Geothermiekongress 2019

Ziel des Fachkongresses » ist es, einen aktuellen Sachstand über die Potenziale zu geben, aktuelle Marktentwicklungen und Projektbeispiele vorzustellen sowie einen breiten Raum für den Erfahrungsaustausch und persönliche Gespräche zu bieten.



Forum Synergiewende: mit Photovoltaik von der Stromwende zur Energiewende

9. Oktober 2019, Fachtagung in Mainz

Forum Synergiewende: mit Photovoltaik von der Stromwende zur Energiewende

Die Fachtagung » behandelt Möglichkeiten zur Verbindung des Stromsektors auf Basis der Photovoltaik und des Wärmesektors. Dabei werden Potenziale der PV in Kombination mit Speichern für die Wärmewende diskutiert, Best-Practice-Beispiele präsentiert sowie Lösungsansätze für den Ausbau und die optimale Ausnutzung der PV im Rahmen eines World-Cafés vorgestellt.



Zukunftsforum Energiewende 2019

20./ 21. November 2019, Kongress in Kassel

Zukunftsforum Energiewende 2019

Unter dem Motto "Den Wandel aktiv gestalten" geht das Zukunftsforum Energiewende » in die dritte Runde. Auf dem Kongress treffen sich jährlich Vertreter*innen aus Kommunal- und Landespolitik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft, um gemeinsam frische Impulse für die Energiewende und den Klimaschutz zu setzen.


In eigener Sache



Hätten Sie's gewusst?

AEE-Quiz

Hätten Sie's gewusst?

Welches Bundesland ist in Relation zur Einwohnerzahl Spitzenreiter in erneuerbarer Fernwärme?

Bayern 
Sachsen-Anhalt
Hamburg

Die Antwort finden Sie hier » 



Wir suchen eine*n Buchhalter*in

Neue Stelle

Wir suchen eine*n Buchhalter*in

Die Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE) leistet Überzeugungsarbeit für die Energiewende. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Buchhalter*in in Vollzeit. Mehr Informationen finden Sie hier ».

Impressum

Agentur für Erneuerbare Energien
Invalidenstr. 91
10115 Berlin
Email: kontakt@unendlich-viel-energie.de
Newsletter-Redaktion: Anika Schwalbe, Nicola Techel, Ilka Müller, Christina Hülsken
V. i. S. d. P.: Dr. Robert Brandt
Bildnachweise:
Erneuerbare Energien in Politik und Wirtschaft
1.© André Forner/ Agentur für Erneuerbare Energien 2.© Annette Nüsslein 3.© AEE 
Erneuerbare Energien in den Medien
1.© Kees Streefkerk / Unsplash.com 2.© AEE  
Erneuerbare Energien in den Regionen
1.© Energieagentur RLP 2.© AEE 3.© AEE 4.© 2017 Power to Flex
Information
1.© Gilbert Sopakuwa (Bild Geierley Brücke)  2.© AEE 3.© AEE
Termine
1.© FNR 2.© HUSUM Wind 3.© DBFZ 4.© Bundesverband Geothermie e.V. 5.© Pixabay 6.© deENet 
In eigener Sache
1.© AEE 2.© StellrWeb / Unsplash.com
Dieses Internetangebot wird unterhalten von der Agentur für Erneuerbare Energien unter Trägerschaft des Vereins Agentur für Erneuerbare Energien e.V. vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Robert Brandt (V.i.S.d.P.). St.-Nr. (VAT): DE241194299 Eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg, VR 24473B
Die Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE) leistet Überzeugungsarbeit für die Energiewende. Ihre Aufgabe ist es, über die Chancen und Vorteile einer Energieversorgung auf Basis Erneuerbarer Energien aufzuklären - vom Klimaschutz über eine sichere Energieversorgung bis hin zur regionalen Wertschöpfung. Die AEE wird getragen von Unternehmen und Verbänden der Erneuerbaren Energien. Sie arbeitet partei- und gesellschaftsübergreifend. Mehrere ihrer Kommunikationsprojekte werden von den Bundesministerien für Wirtschaft und für Landwirtschaft gefördert.
Newsletter abbestellen
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.