Agentur für Erneuerbare Energien

Renews Januar: mit der Akzeptanzumfrage und einem Einblick in die Eigentumsstruktur der Erneuerbaren


Erneuerbare in Politik und Wirtschaft



Interview

"Die Branche gewinnt wieder an Festigkeit und hat das Potential, Jobmotor zu werden."

Kerstin Maria Rippel », Leiterin Kommunikation & Politik des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz, spricht über das Potenzial der Windenergie in der Ostsee, die Entwicklungen der Erneuerbaren und die aktuellen Herausforderungen in Zeiten der Pandemie.



Mehrheit der Bürger*innen für eine stärkere Nutzung der Erneuerbaren Energien

Akzeptanzumfrage 2020

Mehrheit der Bürger*innen für eine stärkere Nutzung der Erneuerbaren Energien

Die wirtschaftlichen Impulse und Chancen, die Erneuerbare für ländliche Regionen bedeuten, erhöhen die Akzeptanz gegenüber der Energiewende erheblich, wie die neue Akzeptanzumfrage 2020 » zeigt.



Eigentümerstruktur EE-Anlagen

Studie

Eigentümerstruktur EE-Anlagen

Die Bürgerenergie bleibt ein zentrales Standbein der Energiewende, wie eine neue Studie » des Instituts trend:research zeigt. Fast ein Drittel der installierten Leistung von Erneuerbarer-Energien-Anlagen befindet sich Privatbesitz.


Erneuerbare in den Regionen



Nachhaltigkeit in Trendelburg: Neue Windparks werden gebaut und bestehende gesichert

Energie-Kommune des Monats

Nachhaltigkeit in Trendelburg: Neue Windparks werden gebaut und bestehende gesichert

Bereits im Juli 2009 wurde Trendelburg erstmals als Energie-Kommune ausgezeichnet. Damals wie heute kann die nordhessische Kleinstadt auf eine ganze Bandbreite Erneuerbarer Energien setzen », um die Zukunft der Stadt weiterhin nachhaltig zu gestalten.



Deutsch-Französische Klimapartnerschaften für die Energiewende

Energiewendewoche

Deutsch-Französische Klimapartnerschaften für die Energiewende

Im Januar war der Auftakt der Deutsch-Französischen Energiewendewoche, die zehn regionale Klimaschutzaktionen aus beiden Ländern vorstellte. Im Laufe des Jahres werden die Aktionen » digital oder vor Ort durchgeführt.


Über den Tellerrand



Berater*in Stakeholderkommunikation und Beteiligung

Stellenausschreibung

Berater*in Stakeholderkommunikation und Beteiligung

Die Kommunikationsagentur RaikeSchwertner in Hamburg sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n Berater*in (m/w/d) für Stakeholderkommunikation und Beteiligung für die Themenfelder Energie, Umwelt und Infrastruktur. Zur Stellenausschreibung »


Wie funktioniert...



... ein Biomasse-Heizkraftwerk

... ein Biomasse-Heizkraftwerk

Ein 5-MW-Klasse Biomasse-Heizkraftwerk erzeugt jährlich rund 30 Millionen Kilowattstunden Strom und 50 Millionen Kilowattstunden Wärme. Unsere Grafik erläutert », wie dies geschieht.


Information



Akzeptanzumfrage

Grafik-Dossier

Akzeptanzumfrage

Die AEE veröffentlicht seit mehr als zehn Jahren eine repräsentative Akzeptanzumfrage zum Ausbau der Erneuerbaren Energien. Alle Grafiken zur Umfrage sind hier » abrufbar.



Eigentümerstruktur der Erneuerbaren Energien

Grafik-Dossier

Eigentümerstruktur der Erneuerbaren Energien

Finden Sie hier » unsere für Sie aufbereiteten Grafiken zur trend:research-Studie "Eigentümerstruktur: Erneuerbare Energien".



Termine



House of Energy und Uni Kassel starten Energie-Weiterbildung

11. Februar 2021 Online

House of Energy und Uni Kassel starten Energie-Weiterbildung

Die Herausforderungen für Unternehmen sind groß: Klimaschutz und Energieversorgung müssen neu gedacht werden und die Digitalisierung vorangetrieben werden. Die Universität Kassel und das House of Energy bieten deswegen das berufsbegleitende Zertifikatprogramm "Innovationsmanagement Energie" an. Fach- und Führungskräfte lernen praxisnah in drei Monaten, wie sich Unternehmen für die Energieversorgung der Zukunft rüsten. Jetzt zur Online-Infoveranstaltung am 11. Februar 2021 anmelden ».




Virtueller Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende

23. Februar 2021 Online

Virtueller Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende

Der virtuelle Bundeskongress ermöglicht die Diskussion mit den energiepolitischen Sprecher*innen der Bundestagsfraktionen. Zudem findet die Innovationsschau mit der Vergabe des Publikumspreises statt. Die kostenlose Anmeldung kann bis zum 16. Februar 2021 erfolgen ».


In eigener Sache



Hätten Sie's gewusst?

AEE-Quiz

Hätten Sie's gewusst?

Welche Energiespeicher gibt es nicht?

Thermische Speicher
Elektro-chemische Speicher
Bionische Speicher

Die Antwort finden Sie hier ».


Impressum

Agentur für Erneuerbare Energien e.V.
EUREF-Campus 16, 10829 Berlin
kontakt@unendlich-viel-energie.de

Newsletter-Redaktion: Anika Schwalbe, Nicola Techel, Markus Schreiber, Team Fachinfo
V. i. S. d. P.: Dr. Robert Brandt
Bildnachweise:
Erneuerbare Energien in Politik und Wirtschaft
1.© 50Hertz 2.© AEE 3.© AEE/J.O. Kunze
Erneuerbare in den Regionen
1.© NATURSTROM AG 2.© Energy Cities & Klima-Bündnis
Über den Tellerrand
1.© Raiksechwerter
Wie funktioniert ...
1.© AEE
Information
1.© AEE 2.© AEE
Termine
1.© House of Energy 2.© DGRV
In eigener Sache
1.© AEE
Die Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE) leistet Überzeugungsarbeit für die Energiewende. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, über die Chancen und Vorteile einer Energieversorgung auf Basis Erneuerbarer Energien aufzuklären - vom Klimaschutz über eine sichere Energieversorgung bis hin zur regionalen Wertschöpfung. Sie arbeitet partei- und gesellschaftsübergreifend und als eingetragener Verein nicht gewinnorientiert. Die allgemeine Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wird mittels Jahresbeiträgen von Unternehmen und einigen Verbänden der Erneuerbaren Energien finanziert. Darüber hinaus bewirbt sich die AEE regelmäßig um Kommunikationsprojekte von Fördermittelgebern wie Ministerien, der EU sowie Stiftungen.
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.