Agentur für Erneuerbare Energien

Renews Juni 2015, u.a. über die Bedeutung von Kohleabgabe, G7-Gipfel und päpstlicher Enzyklika für den Klimaschutz


Erneuerbare Energien in Politik und Wirtschaft



DIW: Klimaabgabe ist sinnvolles Instrument

DIW: Klimaabgabe ist sinnvolles Instrument

Ob die Klimaabgabe kommt, berät Bundeskanzlerin Merkel demnächst mit den Regierungsspitzen. Das DIW kommt zum Ergebnis, dass dieses Instrument konstengünstiger und effektiver ist als andere Alternativen. Weiterlesen »



Papst veröffentlicht Öko-Enzyklika

Papst veröffentlicht Öko-Enzyklika

Papst Franziskus ruft in einem päpstlichen Rundschreiben auf zu einer neuen weltweiten Solidarität und einem Zusammenführen der ökologischen, sozialen und politischen Fragen. Darin spricht er sich für den Ausbau Erneuerbarer Energien aus. Weiterlesen »



2014 war Rekordjahr bei Erneuerbaren Energien

2014 war Rekordjahr bei Erneuerbaren Energien

2014 wuchs die weltweite Leistung der Erneuerbaren um 135 Gigawatt an. Die Gesamtmenge der regenerativen Kraftwerke vergrößerte sich also innerhalb eines Jahres um 8,5 Prozent auf 1.712 Gigawatt (GW). Das geht aus dem Globalen Status Report Erneuerbare Energien von REN21 hervor. Weiterlesen »



Arbeiten mit Erneuerbare Energien

Neu im Forschungsradar

Arbeiten mit Erneuerbare Energien

Bereits ein Fünftel der gesamten Bruttobeschäftigung im Bereich Erneuerbare Energien ist auf den Betrieb und die Wartung von Anlagen zurückzuführen gewesen. Tendenz steigend. Weiterlesen »


Erneuerbare Energien in den Medien



G7 bereiten in Elmau den Klimagipfel von Paris vor

G7 bereiten in Elmau den Klimagipfel von Paris vor

Die G7-Staaten haben ihre Klimaziele beschlossen - Umweltverbände zeigen sich begeistert. Eine Presseschau zum G7-Gipfel in Elmau »


Erneuerbare Energien in den Regionen



Strommix und Anteile Erneuerbarer Energien in den Bundesländern 2013

Strommix und Anteile Erneuerbarer Energien in den Bundesländern 2013

Jetzt aktualisiert im AEE-Bundesländerportal Föderal-Erneuerbar: Bundesländer-Daten zur Stromerzeugung aus Erneuerbaren. Außerdem neu und zum Vergleich: Werte zu Strom aus konventionellen Energieträgern. Weiterlesen »



Weserbergland ist Energie-Kommune des Monats

Weserbergland ist Energie-Kommune des Monats

Neben dem Ausbau der Erneuerbaren Energien und einem effizienten Betrieb braucht die Energiewende auch ein bewusstes Verbrauchsverhalten. Daher setzt die Bioenergie-Region Weserbergland plus auch auf Bildungsarbeit und wurde deshalb zur Energie-Kommune des Monats ausgezeichnet. Weiterlesen »


Erneuerbare Energien im Buchregal



Handel mit Strom aus Erneuerbaren Energien

Handel mit Strom aus Erneuerbaren Energien

Zur Rezension des Fachbuches

Dietmar Richard Graeber:
Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien
Springer Gabler, Wiesbaden 2014
47 Seiten
Preis: 49,99 Euro
ISBN: 978-3-658-05940-8


Kurzschluss



Über Nesthocker und Nestflüchter

Über Nesthocker und Nestflüchter

Mit Augenzwinkern: Der monatliche Kurzschluss der Agentur für Erneuerbare Energien behandelt stets ein Thema der aktuellen energiepolitischen Debatte. Im Juni 2015 geht es um die britische Förderpolitik für Atom- und Windenergie »


Infos und Termine



Repowering der anderen Art

Video-Tipp

Repowering der anderen Art

Im Vorfeld des Neubaus von zwei leistungsstärkeren Windkraftanlagen in Wildpoldsried sprengte das Allgäuer Überlandwerk (AÜW) zwei seiner älteren Windkraftanlagen. Zum Video »



Energie für Bayern

Energie für Bayern

Das DIW veröffentlicht eine Publikation über die Perspektiven für eine sichere, preiswerte und umweltverträgliche Energieversorgung in Bayern. Zur Publikation »



Stromerzeugung aus fossilen und Erneuerbaren Energien sowie CO2-Ausstoß des Stromsektors in Deutschland

Neue AEE-Grafik

Stromerzeugung aus fossilen und Erneuerbaren Energien sowie CO2-Ausstoß des Stromsektors in Deutschland

Die Grafik zeigt die Entwicklung der Stromerzeugung verschiedener Energieträger und den resultierenden CO2-Ausstoß. Zur AEE-Mediathek »


1. Juli 2015
Brennpunkt Biokraftstoffe
Fachveranstaltung in Berlin

2. bis 3. Juli 2015
7. Branchentag Windenergie NRW
Fachveranstaltung in Düsseldorf

6. bis 7. Juli 2015
Erneuerbare - Rohstoffe und Energie sicher und effizient
23. C.A.R.M.E.N.-Symposium in Straubing

14. Juli 2015
Finanzierung von Erneuerbare-Energien-Projekten in Lateinamerika und der Karibik
BMWi-Fachveranstaltung in Berlin

16. Juli 2015
Zukunftsthema Energiewende ? Vision 2030
Kongress in Mainz

17. bis 18. Juli 2015
10-Jahre Bioenergiedörfer ? Erfahrungen und Perspektiven für die Zukunft
Konferenz in Jühnde

20. bis 22. Juli 2015
1. Hammer Bioenergietage
Fachveranstaltung in Hamm-Lippstadt


Impressum

Agentur für Erneuerbare Energien
Invalidenstr. 91
10115 Berlin
Email: kontakt@unendlich-viel-energie.de
Online-Redaktion: Alena Müller, Till Weber

Bildnachweis:
Teaserfoto Öko-Enzykika: © jenny downing / flickr.com
Teaserfoto zu DIW-Studie © Dean Hochman/ flickr.com
Teaserfoto zu Weserbergland © Stephanie Kroos / flickr.com

Dieses Internetangebot wird unterhalten von der Agentur für Erneuerbare Energien unter Trägerschaft des Vereins Agentur für Erneuerbare Energien e.V. vertreten durch den Geschäftsführer Philipp Vohrer (V.i.S.d.P.). St.-Nr. (VAT): DE241194299 Eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg, VR 24473B

Die Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE) leistet Überzeugungsarbeit für die Energiewende. Ihre Aufgabe ist es, über die Chancen und Vorteile einer Energieversorgung auf Basis Erneuerbarer Energien aufzuklären - vom Klimaschutz über eine sichere Energieversorgung bis hin zur regionalen Wertschöpfung. Die AEE wird getragen von Unternehmen und Verbänden der Erneuerbaren Energien. Sie arbeitet partei- und gesellschaftsübergreifend. Mehrere ihrer Kommunikationsprojekte werden von den Bundesministerien für Wirtschaft und für Landwirtschaft gefördert.

Newsletter abbestellen

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.