Agentur für Erneuerbare Energien

Renews Juli 2016, u.a. mit: Bundestag verabschiedet EEG-Novelle, bundesländergenaue Daten zu Solarstromspeichern, neue Metaanalyse zu den Instrumenten der Verkehrswende, Ergebnisse der Umfrage unter Energie-Kommunen


Erneuerbare Energien in Politik und Wirtschaft



Bundestag verabschiedet EEG-Novelle

Bundestag verabschiedet EEG-Novelle

Am 8. Juli 2016 verabschiedete der Bundestag die EEG-Novelle », deren Regelungen ab 1.1.2017 in Kraft treten. Die Förderung von Erneuerbare-Energien-Anlagen wird dann vor allem über Ausschreibungen ermittelt werden.



EU-Kommission stellt nationale Klimaziele vor

EU-Kommission stellt nationale Klimaziele vor

Die EU-Kommission hat Mitte Juli 2016 nationale Ziele zur Reduzierung von Treibhausgasen bis 2030 » vorgestellt. Deutschland soll im Vergleich zum Basisjahr 2005 insgesamt 38 Prozent an Treibhausgasen einsparen.



Startschuss für die Energiewende im Verkehr ist überfällig

Neu im Forschungsradar

Startschuss für die Energiewende im Verkehr ist überfällig

Metaanalyse "Maßnahmen und Instrumente für die Energiewende im Verkehr" » veröffentlicht.


Erneuerbare Energien in den Medien



Klimaschutzplan 2050 in der Presseschau

Klimaschutzplan 2050 in der Presseschau

Presseschau über die Abstimmungen zum Klimaschutzplan 2050 »



Der klimaneutrale Gebäudesektor

Der klimaneutrale Gebäudesektor

Veit Bürger vom Öko-Institut erklärt im Interview mit Öko-Test », wie der Gebäudebereich klimaneutral werden kann.



Solarflugzeug umrundet die Welt

Solarflugzeug umrundet die Welt

André Borschberg und Bertrand Piccard sind erstmals mit einem solarbetriebenen Flugzeug » um die Welt geflogen.


Erneuerbare Energien in den Regionen



Starkes Wachstum bei Solarstromspeichern

Starkes Wachstum bei Solarstromspeichern

Die meisten Batteriespeicher stehen in Bayern, Hamburg weist das stärkste Wachstum gegenüber dem Vorjahr auf. Die AEE hat bundesländergenaue Daten zu Photovoltaik-Batteriespeichern » aufbereitet.



Ehemalige Bergbaugemeinde Benndorf vertraut für lokalen Klimaschutz auf Sonne und Biogas

Ehemalige Bergbaugemeinde Benndorf vertraut für lokalen Klimaschutz auf Sonne und Biogas

Gemeinde Benndorf » aus Sachsen-Anhalt als Energie-Kommune des Monats ausgezeichnet.


Erneuerbare Energien im Buchregal



Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement - Green Meetings als Zukunftsprojekt für die Veranstaltungsbranche

Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement - Green Meetings als Zukunftsprojekt für die Veranstaltungsbranche

Rezension zum Fachbuch Nachhaltiges Veranstaltungsmangement - Green Meetings als Zukunftsprojekt für die Veranstaltungsbranche »


Kurzschluss



Die Sorgen der Dinosaurier

Die Sorgen der Dinosaurier

Jürgen Großmann und Fritz Vahrenholt machen sich Sorgen. Um die Energiewende. Moment mal.
Der Kurzschluss im Juli 2016 »


Informationen und Termine



Energie-Kommunen setzen verstärkt auf (Nah-)Wärmeprojekte

Energie-Kommunen setzen verstärkt auf (Nah-)Wärmeprojekte

Neues Hintergrundpapier fasst Ergebnisse einer Umfrage unter Energie-Kommunen » zu Motivation und Handlungsfeldern der kommunalen Energiewende zusammen.



Stadtwerke und Bürgerbeteiligung bei Energieprojekten

Stadtwerke und Bürgerbeteiligung bei Energieprojekten

In der Praxis gibt es viele Beispiele dafür, wie Bürger und Stadtwerke erfolgreich in der Energiewende zusammenarbeiten. Eine Auswahl ist in der Broschüre "Stadtwerke und Bürgerbeteiligung - Bürgerbeteiligung bei Energieprojekten" portraitiert.



Argumente für die kommunale Wärmewende

Argumente für die kommunale Wärmewende

8-seitige Publikation zeigt übersichtlich, warum sich die Umstellung der kommunalen Wärmeversorgung auf Bioenergie und andere regenerative Quellen lohnt. Der Leitfaden » kann kostenlos bestellt oder als pdf herunter geladen werden.


Impressum

Agentur für Erneuerbare Energien
Invalidenstr. 91
10115 Berlin
Email: kontakt@unendlich-viel-energie.de
Online-Redaktion: Alena Müller, Sven Kirrmann, Ryotaro Kajimura, Christina Hülsken

Bildnachweis:
Teaserfoto Metaanaylse Verkehrsinstrumente © glasseyesview @flickr.com bit.ly/29Lllqf
Teaserfoto  Bertrand Piccard: © Solarword
Teaserfoto Benndorf: © Paul Langrock
Teaserfoto Rezension: © Oekom Verlag
Teaserfoto Kurzschluss: © imgflip.com
Teaserfoto Gebäudebestand: © Lienhard Schulz - German Wikipedia (de:Bild:Märkisches Viertel1.JPG), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1029099

Dieses Internetangebot wird unterhalten von der Agentur für Erneuerbare Energien unter Trägerschaft des Vereins Agentur für Erneuerbare Energien e.V. vertreten durch den Geschäftsführer Philipp Vohrer (V.i.S.d.P.). St.-Nr. (VAT): DE241194299 Eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg, VR 24473B

Die Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE) leistet Überzeugungsarbeit für die Energiewende. Ihre Aufgabe ist es, über die Chancen und Vorteile einer Energieversorgung auf Basis Erneuerbarer Energien aufzuklären - vom Klimaschutz über eine sichere Energieversorgung bis hin zur regionalen Wertschöpfung. Die AEE wird getragen von Unternehmen und Verbänden der Erneuerbaren Energien. Sie arbeitet partei- und gesellschaftsübergreifend. Mehrere ihrer Kommunikationsprojekte werden von den Bundesministerien für Wirtschaft und für Landwirtschaft gefördert.

Newsletter abbestellen

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.