Agentur für Erneuerbare Energien

Renews Dezember 2017, u.a. EU-Energierat, Netzentgelte, Elektromobilität


Erneuerbare Energien in Politik und Wirtschaft



Wie viel Erneuerbaren-Ehrgeiz in Europa?

Wie viel Erneuerbaren-Ehrgeiz in Europa?

Das Ringen um die Erneuerbaren-Ziele der Europäischen Union geht in die nächste Runde. Die EU-Mitgliedstaaten haben sich darauf verständigt, den Ausbau von Erneuerbaren Energien weiter voranzutreiben. Doch der Beschluss der Energieminister deckt sich nicht mit den Vorstellungen von Parlamentariern und Branche. Sie wollen ehrgeizigere Ziele.  Weiterlesen »



Kohleausstieg: Schulz setzt Zeichen

Kohleausstieg: Schulz setzt Zeichen

Auf dem SPD-Bundesparteitag spricht sich Martin Schulz unerwartet für den Kohleausstieg aus, doch diese Position vertreten längst nicht alle Genossen. Weiterlesen »



Jahresbilanz 2017: Mehr Strom aus Erneuerbaren Energien im Netz

Jahresbilanz 2017: Mehr Strom aus Erneuerbaren Energien im Netz

Insbesondere die Windenergie hat 2017 für eine Steigerung des Erneuerbaren-Stromanteils gesorgt. Einer ersten Schätzung zufolge liegt der Anteil des diesjährigen Bruttostromverbrauchs bei 36 Prozent. Weiterlesen »



Erneuerbare Energien in den Medien



Stromsparer zahlen mehr

Stromsparer zahlen mehr

Die EEG-Umlage bleibt 2018 stabil. Das liegt auch daran, dass die Erneuerbaren Energien immer günstiger werden. Nach der EEG-Umlage rücken nun die Netzentgelte in den Blickpunkt der Energiewende-Diskussion. Weiterlesen »



Benziner und Elektrofahrzeuge bekommen Auftrieb durch Diesel-Krise

Benziner und Elektrofahrzeuge bekommen Auftrieb durch Diesel-Krise

Der Diesel-Abgasskandal bewirkt offenbar Verschiebungen im weiter wachsenden deutschen Fahrzeugpark. Darauf deuten aktuelle Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes hin. Weiterlesen »


Erneuerbare Energien im Buchregal



Claude Turmes: Die Energiewende - Eine Chance für Europa.

Claude Turmes: Die Energiewende - Eine Chance für Europa.

Claudes Turmes beschreibt aus nächster Nähe die Konflikte in den intransparenten Entscheidungsprozessen der EU-Institutionen. Wie nationale Industrien, Energiekonzerne und Netzbetreiber mit Regierungen, Kommissionsbeamten und Parlamentariern um Richtlinien und Verordnungen schachern, deckt der Autor kenntnisreich auf. Weiterlesen »


Erneuerbare Energien in den Regionen



Genossenschaftliche Wärme und flexibler Strom in Gerstetten

Genossenschaftliche Wärme und flexibler Strom in Gerstetten

Die Agentur für Erneuerbare Energien hat die baden-württembergische Gemeinde Gerstetten als Energie-Kommune des Monats Dezember ausgezeichnet. Die Energiegenossenschaft aus dem Ortsteil Gussenstadt ermöglichte ein erneuerbares Strom- und Nahwärmeprojekt. Weiterlesen »



Länderdaten zum Energieverbrauch: Mehr Effizienz und Erneuerbare notwendig

Länderdaten zum Energieverbrauch: Mehr Effizienz und Erneuerbare notwendig

Der Umstieg auf Erneuerbare Energien und die Steigerung der Energieeffizienz sind die beiden tragenden Säulen der Energiewende. Eine aktualisierte Infografik der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) zum Primärenergieverbrauch in den Bundesländern zeigt, dass in beiden Bereichen weiterhin großer Handlungsbedarf besteht. Weiterlesen»


Informationen



Grafik des Monats: Einsatz von Power-to-Gas im Wärmesektor im Jahr 2030

Grafik des Monats: Einsatz von Power-to-Gas im Wärmesektor im Jahr 2030

Aktuelle Klimaschutzszenarien schätzen die zukünftige Rolle von Power-to-Gas (PtG) im Wärmemarkt unterschiedlich ein. In den Szenarien, in denen der Wärmesektor soweit es geht elektrifiziert wird, spielt PtG eine geringe bis gar keine Rolle. Bei einem offenen Technologiemix kommen auch im Wärmesektor erhebliche Mengen an PtG zum Einsatz. Zur Grafik »




Mit Sonnenenergie clever durch die dunkle Jahreszeit

Mit Sonnenenergie clever durch die dunkle Jahreszeit

In den kalten Wintermonaten die Kraft der Sonne nutzen: Das ist im Zusammenspiel mehrerer Erneuerbarer Energien möglich. Denn Solarenergie, Erdwärme und Holzenergie lassen sich dank moderner Speicher und Wärmenetze optimal kombinieren. Wie das geht, zeigt die Parkstadt Frankfurt-Unterliederbach. Weiterlesen »


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr



Die Agentur für Erneuerbare Energien wünscht Ihnen, Ihrem Team und Ihrer Familie erholsame und heitere Feiertage, ein frohes Weihnachtsfest und einen schwungvollen Rutsch in ein energiegeladenes und gutes neues Jahr.

Übrigens, wussten Sie, dass Weihnachtsbäume Strom und Wärme liefern können? Unsere Infografik finden Sie hier.



Termine



1. Februar 2018, Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende

1. Februar 2018, Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende

Ort: Haus der DZ BANK AG, Pariser Platz 3, 10117 Berlin

Auf dem kostenlosen "Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende" 2018 in Berlin diskutieren Praktiker aus Energiegenossenschaften und genossenschaftlichen Unternehmen mit Politikern und Verbandsvertretern die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Deutschland und Afrika. Programm und Anmeldung »



16. Januar, Berlin
Berliner Klimagespräche #06

22.-23. Januar, Berlin
Kraftstoffe der Zukunft 2018 - 15.Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität

23.-25. Januar, Berlin
25. Handelsblatt Jahrestagung Energiewirtschaft 2018

24.-26. Januar, Antwerpen
Conference of the European Biogas Association "Greening Gas"

30.-31. Januar, Berlin
Tagung: Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien


Impressum

Agentur für Erneuerbare Energien
Invalidenstr. 91
10115 Berlin
Email: kontakt@unendlich-viel-energie.de
Newsletter-Redaktion: Florian Beißwanger, Andra Kradolfer, Sven Kirrmann, Alexander Knebel

V. i. S. d. P.: Philipp Vohrer

Bildnachweis:
Teaserfoto Energie-Kommune Pfaffenhofen © Kommunalunternehmen Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Teaserfoto Energie-Kommune des Jahres © Regionalverband FrankfurtRheinMain



Dieses Internetangebot wird unterhalten von der Agentur für Erneuerbare Energien unter Trägerschaft des Vereins Agentur für Erneuerbare Energien e.V. vertreten durch den Geschäftsführer Philipp Vohrer (V.i.S.d.P.). St.-Nr. (VAT): DE241194299 Eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg, VR 24473B

Die Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE) leistet Überzeugungsarbeit für die Energiewende. Ihre Aufgabe ist es, über die Chancen und Vorteile einer Energieversorgung auf Basis Erneuerbarer Energien aufzuklären - vom Klimaschutz über eine sichere Energieversorgung bis hin zur regionalen Wertschöpfung. Die AEE wird getragen von Unternehmen und Verbänden der Erneuerbaren Energien. Sie arbeitet partei- und gesellschaftsübergreifend. Mehrere ihrer Kommunikationsprojekte werden von den Bundesministerien für Wirtschaft und für Landwirtschaft gefördert.

Newsletter abbestellen

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.