Infotag zur Flexibilisierung von Erdgas-KWK

Ort: Duisburg

!! Aufgrund der aktuell unsicheren Lage bitten wir Sie, damit Sie über eventuelle Verschiebungen bzw. Absagen informiert bleiben, den aktuellen Status der Veranstaltung auf der Website des Veranstalters zu überprüfen. !!

Neue Chancen für KWK-Anlagen durch flexiblen marktorientierten Betrieb im Wärme- und Stromnetz

flexpertenParadigmenwechsel bei KWK steht bevor

Den KWK-tangierten Unternehmen steht ein enormer Paradigmenwechsel bevor, verbunden mit großen Chancen für Betreiber sowie Anbieter von KWK-Anlagen und Dienstleistungen. Anlagen über 100 kW elektrisch werden künftig in der Regel nicht mehr für die Grundlast mit mehr als 5000 Betriebsstunden pro Jahr ausgelegt werden, sondern für 2000 bis 3000 Stunden. Die Anlagenleistung für Neu- und Bestandsanlagen (!) wird sich im betriebswirtschaftlichen Optimum mehr als verdoppeln, der KWK-Wärmeanteil deutlich erhöhen und ein Großteil des erzeugten Stroms wird – anders als in der Vergangenheit – auch bei Eigenerzeugern in Industrie, Gewerbe usw. in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden.

Tagungsort
Fraunhofer-inHaus-Zentrum Forsthausweg 1, 47057 Duisburg (im Rahmen des 17. KWK-Symposiums am 28. Mai 2020 von der Universität Duisburg-Essen)

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier » 

zurück zur Terminübersicht