Energie-Kommune Konstanz

Ökostrom aus der Ladesäule setzt kommunale Verkehrswende auf’s richtige Gleis

Für das Laden von Elektrofahrzeugen bieten die Stadtwerke Konstanz zertifizierten Ökostrom an insgesamt elf Ladepunkten an. Dieser mit einem Ökosiegel versehene Strom garantiert, dass dieser aus Erneuerbaren Energien eingekauft wird und ein Teil der Einnahmen als Fördergelder wieder in den Ausbau Erneuerbarer Energien sowie nachhaltige Elektromobilität fließen.

Das 2016 vorgelegte integrierte Klimaschutzkonzept der Stadt sieht u.a. vor, dass der bisherige Ausstoß von jährlich 6,5 Tonnen CO2 pro Einwohner bis 2020 auf 4,2 Tonnen und bis 2030 auf 3 Tonnen verringert wird.

Bildquelle: Stadtwerke Konstanz

Nutzungsbedingungen

Hier finden Sie eine Vielzahl von Grafiken zu allen Themen der Erneuerbaren Energien. Die Grafiken können unter den aufgeführten Nutzungsbedingungen verwendet werden. In der Mediathek finden Sie die Dateien zunächst in einer 72dpi-Version zur Voransicht, eingeloggte Nutzer können auch eine hochauflösende Version downloaden. Grundsätzlich ist die Nutzung der Grafiken (unabhängig von der Größe der Auflösung) kostenpflichtig - außer für Journalisten und monetäre Unterstützer der Agentur für Erneuerbare Energien. Diese Gruppen können nach der Registrierung hier einen kostenlosen Zugang zu hochauflösenden Grafiken beantragen.

Die AEE behält sich vor, die vertragsgemäße Verwendung der zur Verfügung gestellten Materialien zu überprüfen und im Falle von Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen eine Rechnung mindestens in Höhe der regulären Nutzungsentgelte zu stellen.

Nutzungsbedingungen.

Individueller Grafikservice

Sie benötigen eine maßgeschneiderte Infografik für Ihr Unternehmen? Wir erstellen Grafiken auf Bestellung. Bitte sprechen Sie uns an: b.bischof@unendlich-viel-energie.de und beschreiben Sie kurz Ihr Anliegen. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.