Referent*in für Speicher, System- u. Marktintegration (w/m/d)

Wir, der BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e. V., vertreten die Interessen der Solar- u. Batteriespeicherbranche in Deutschland. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n:

Referent*in für Speicher, System- u. Marktintegration (w/m/d)

Sie arbeiten für den Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) mit Sitz in Berlin auf dem EUREF Campus. Als Referent*in für Speicher, System- u. Marktintegration (w/m/d) sind Sie dem zuständigen Geschäftsführer direkt unterstellt und arbeiten in unserem Team Politik & Technik.

Zu Ihren regelmäßigen Aufgaben zählen u.a.:

  • Recherche, Monitoring, Strategieentwicklung u. Beratung zu energietechnischen, energiewirtschaftlichen u. energiepolitischen Fragestellungen insbes. im Bereich Batteriespeicher, System- und Marktintegration solartechnischer Komponenten u. Geschäftsmodelle, dezentrale Sektorenkopplung, Energiemanagement, Digitalisierung u. Direktvermarktung
  • Erarbeiten von Verbandspositionen
  • Erstellen von Vermerken, Positions- u. Hintergrundpapieren sowie Präsentationen u. Fachbeiträgen
  • Betreuen von Arbeitskreisen des Verbandes
  • Kontaktpflege zu politischen Akteuren, Mitgliedern u. anderen relevanten Stakeholdern
  • Mitarbeit in Verbandsprojekten im In- und Ausland
  • Planung u. Organisation von Veranstaltungen sowie Referententätigkeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise aus dem Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Elektro-, Energie-, Umwelt- oder Kommunikationstechnik
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, davon drei Jahre tätigkeitsbezogen
  • Gute, möglichst auch praktische/anwendungsbezogene Erfahrungen im Bereich Energie-/Batterie-/Solartechnik, Strommarkt oder Energiewirtschaft
  • Möglichst gute Kenntnisse politischer Strukturen u. Prozesse in Deutschland u. Europa, insbesondere im Bereich der Energiepolitik
  • Möglichst Erfahrungen bei der Durchführung von Technologie-, Markt- u. Wettbewerbsanalysen bzw. wirtschaftlichen Bewertungen
  • Unternehmerisches Denken, Durchsetzungsfähigkeit, Service- u. Teamorientierung
  • Gutes Selbstmanagement, hohe Flexibilität u. Einsatzbereitschaft
  • Sicheres Auftreten, Kommunikations- u. Präsentationsstärke
  • Bereitschaft für Reisetätigkeit im In- u. Ausland (sobald wieder möglich)
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office Programme)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort- und Schrift, weitere Fremdsprachen ein Vorteil, aber keine Voraussetzung

Wir bieten:

  • Eine attraktive Vollzeitstelle in einem dynamischen Markt der Solar- u. Speicherbranche am Puls der Energiewende (ggf. Reduzierung auf 32 Std./Wo möglich),
  • Ein nettes u. engagiertes Team und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein Büro in zentraler Lage in Berlin-Schöneberg (EUREF Campus)
  • Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit für mobiles Arbeiten
  • 30 Urlaubstage im Jahr

Ihre Bewerbung:

Sind Sie an dieser Aufgabe interessiert? Senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte ausschließlich in elektronischer Form (eine Datei, PDF) an: Herrn Carsten Körnig: bewerbung@bsw-solar.de