Frank J. Kroll

neowa-Logo-RGB

Das Unternehmen

Frank J. Kroll

neowa GmbH
Stadtkoppel 34
21337 Lüneburg

Telefon: +49 173 2536 326aee_koepfe-der-branche_Frank_Kroll
E-Mail: fjk@neowa.eu
www.neowa.de

Über die neowa GmbH

„We design waste“ ist der Ursprung und das Selbstverständnis der neowa GmbH, in der das Recycling von Faserverbundwerkstoffen von Beginn an einen hohen Stellenwert besaß.

Neben der Transformation von ausgesuchten Abfallströmen in höherwertige Nebenprodukte und der Produktion von Energiepellets galt unser Augenmerk stets einer stofflichen und damit ressourcenschonenden Lösung für Rotorblattbruch wie auch anderer Produktionsabfälle von Faserverbunden.

Hauptsitz: Lüneburg

Anzahl der Mitarbeiter: 20

Umsatz: 18 Millionen Euro