Marktentwicklung

Erneuerbare Energien sorgen für Wachstum. Im Jahr 2013 setzte die Branche insgesamt rund 31,5 Mrd. Euro in Deutschland um. Mehr als 16 Mrd. davon flossen in Investitionen für neue Energieerzeugungsanlagen, Produktionsanlagen, Forschung und Entwicklung. Das schafft neue Wachstumsimpulse für Beschäftigung und Entwicklung. Der Export trägt erheblich zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes Deutschland bei. Mehr als 100.000 Arbeitsplätze sind allein dem Auslandsgeschäft mit Erneuerbaren Energien zuzuschreiben.

rubrik_wirtschaft_dunkelbla

Geothermiemarkt im Aufschwung

Mit der Geothermie geht es aufwärts. Für die nutzbare Erdwärme ebenso wie in Bezug auf die Marktzahlen. Das zeigen die Förderzahlen des Marktanreizprogramms ebenso wie die Wärmepumpen-Absatzzahlen. Weiterlesen »