Dämmung für die Energiewende

WiLa_PetraPetra, eine studierte Bauingenieurin, glaubt, man kann durch gut geplante und gut gedämmte Gebäuden zur Energiewende beitragen. Sie arbeitet 2016 bei OSJ Ingenieure und sitzt nicht nur im Büro, sondern prüft die von ihr geplanten Gebäuden auch vor Ort. In einem Video des Wissenschaftsladens Bonn stellt sie ihren Job vor und beschreibt die Leidenschaften, die man braucht, um ein guter Bauingenieur im Bereich Energie zu sein: Es braucht Leidenschaft für Mathematik und gesundes Selbstbewusstsein. Die Energiebranche entwickelt sich rasant und man soll auch bereit sein, sich fortzubilden.

Energiewende schaffen - ein Projekt des Wissenschaftladens Bonn

Erneuerbare Energien spielen in unserer Gesellschaft heutzutage eine große Rolle und werden zukünftig an Bedeutung gewinnen. Daher hat der Wissenschaftsladen Bonn das Projekt „Energiewende schaffen“ gestartet, um Jugendliche über den Jobeinstieg in die Branche der Erneuerbaren Energien zu informieren. In einer Videoreihe zeigen verschiedene Beschäftigte, wie ihr Berufsalltag aussieht und welcher Werdegang sie dort hingebracht hat.

Weitere Informationen zum Jobmotor Erneuerbare Energien bietet die Agentur für Erneuerbare Energien unter www.erneuerbare-karriere.de .

Stand: Mai 2016