Ausschreibung: Studentische Hilfskraft in der Pressestelle der Agentur für Erneuerbare Energien

Zur Unterstützung  unseres Teams in Berlin sucht die Agentur für Erneuerbare Energien ab Anfang März 2017 eine studentische Hilfskraft (16h/Woche) für die Pressestelle. Wir suchen eine/n Studiernde/n mit Interesse an Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Wir sind ein junges und engagiertes Team und bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten im Bereich der bundesweiten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu Erneuerbaren Energien. Eine Vergütung von 10 Euro brutto pro Stunde wird gezahlt.

Aufgaben

  • Arbeitszeit: 16 h / Woche
  • Medienbeobachtung
  • Pflege verschiedener Internetauftritte mithilfe von Content-Management-Systemen
  • Pflege von Datenbanken
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Veranstaltungen und PR-Texten

Anforderungen:

  • Spaß an Öffentlichkeitsarbeit
  • Excel-Grundkenntnisse
  • Selbständiges,verantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zum Engagement in einem kleinen Team
  • Interesse am Thema Erneuerbare Energien

Zeitraum:
Mindestens sechs Monate. Die Agentur für Erneuerbare Energien ist an einer längerfristigen Anstellung der studentischen Hilfskraft interessiert.

Wer wir sind:
Die Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE) leistet Überzeugungsarbeit für die Energiewende. Ihre Aufgabe ist es, über die Chancen und Vorteile einer nachhaltigen Energieversorgung auf Basis Erneuerbarer Energien aufzuklären - vom Klimaschutz über langfristige Versorgungssicherheit bis zur regionalen Wertschöpfung.

Aktuelle Informationsangebote der Agentur für Erneuerbare Energien im Internet:
www.unendlich-viel-energie.de
www.foederal-erneuerbar.de
www.kommunal-erneuerbar.de
www.kombikraftwerk.de
www.forschungsradar.de
" href="http://www.waermewende.de">www.waermewende.de

Kurzbewerbung mit Lebenslauf bitte bis 15.2.2017 an:
Alexander Knebel
a.knebel@unendlich-viel-energie.de, 030-200 535-52
Agentur für Erneuerbare Energien, Invalidenstr. 91, 10115 Berlin